Details & Kommentare
Der Monat
IchMachEinenAufPimp
02. Mär. 08 Deutsch
H3 - Shadow of Death Klein (S) + U
1/8 2426
7.0   (3 Bewertungen)

Kommentare & Bewertungen sind nur für registrierte User möglich. Bitte logge dich ein: [Login]
Kommentare
Onkel B
06. Mär. 08
schau einfach mal im forum vorbei. da gibt es diverse threads, die sich damit befassen...
udo
05. Mär. 08
User
total offtopic, aber :

Wie kann ich mit nem Kumpel an 2 Rechenrn Spielen ( nicht online!!!)
Hab auch leider nur ne download Version, da meine alte oriuginal Cd beim besten Willen nich mehr will. Zur Not auch Online.

Danke für alle Tips
Onkel B
03. Mär. 08
Klaro, am besten per PN. dafür ist die ja da...

Und mitmachen kannst du natürlich auch als Mapmaker...
IchMachEinenAufPimp
03. Mär. 08
@Udo, stimmt, das hab ich auch schon gehoert. Weisst du vlt, wie man das beheben kann? Am einfachsten wäre natürlich ihm ne andere Farbe zu geben (blau), aber dann kann man ihn auch aushungern lassen, bzw er wird die Stadt angreifen. Ich wollte aber, dass man selbst angreift. Mir ist das Problem übrigens noch nie passiert. Entweder ist mein Main zu dem Zeitpunkt weit weg, oder der PC denkt er kann mich schlagen, lol :)

@OnkelB: Juhuuuuu! Sehr schön, sehr schön. Dann werde ich wohl auch mal am Kdm teilnehmen, falls ih überhaupt darf (als Autor)? Wenn ich darf habe ich direkt 'ne Frage an dich, will die allerdings nicht hier posten...

PN vielleicht? Shönen Gruss
scicco
03. Mär. 08
@udo: das hatte ich auch mal. da unten nen zeitwächter steht mußt du leider nen alten stand laden... :(
udo
02. Mär. 08
User
Tach

Also ich hab ein Probelm. Und zwar sind alle Gegner bis auf braun besiegt . aber der kommt nicht aus der Unterwelt heraus. hab mal 2 monate gewartet aber nix.......
Was tun???
Onkel B
02. Mär. 08
hatte bislang noch keine probleme damit, dass pc-gegener die AA aufgenommen haben. abstürze, die ich nicht nachvollziehen konnte hatte ich zwar schon des öfteren, abver dann lade ich eneu und es geht wieder...

hatte die map ja für die kdm testgespielt, dafür ist sie aber leider nicht zu gebrauchen, weil halt das "zeitfenster" für alle gleich ist. es geht also eigentlich nur darum, ob man die map schafft, oder nicht. und bei den kdm-spielern kann man davon ausgehen, dass sie sie schaffen.

werde mir die neue version aber auf jeden fall mal ziehen...

jetzt läuft aber erst mal die märz-kdm, die meine aufmerksamkeit verlangt. sie ist von einem jungen(ß), aufstrebenden mapmaker.
PIMP....
IchMachEinenAufPimp
01. Mär. 08
So, Kaiser von China, leider keine guten Nachrichten:

Ich habe keine Ahnung warum es abstürzt, das shon mal vorweg. Manchmal stürtzt es an bestimmten Tagen ab (wie bei dir) und das ohne irgendeinen ersichtlihen Grund. Ich habe dazu nur eine dürftige Theorie:

Die normale Version ist noh nie abgestürzt, einzige entscheidende Änderung, ausser der Truppenstärke, ist der Untergrund, wo man jetzt AAlliance suchen muss (und nicht einfach drüberläuft). Vielleicht, findet der PC die Alliance, und da habe ich sehr schlechte Erfahrungen mit: Auf meiner neuen Karte (Der Läufer, eine Woche noch etwa warten :)) sollte ein Verbündeter direkt an Tag 1 die AA bekommen, das ist allerdings nicht möglich, da das Spiel dann abstürzt. Nimmt man die AA von der Karte klappt alles reibungslos. Das wäre auch eine gute Begründung, warum der Monat bei mir manchmal abstürzt, wenn die Untoten kommen, da der braune im Untergrund dann einen "freien" Helden hat, um das AA zu holen. Nun ja, ich habe jetzt einfach mal vor das AA eine Garnison gesetzt, die nur den menschlichen Spieler durchlässt, das ist also behoben.

Leider ist das wahrscheinlich NICHT das Problem bei deinem Savegame (Danke übrigens, für den anonymen upload^^), da der braune bis zu diesem Tage noch keinen freien Helden besitzt, er also die AA nicht einsacken kann. Wenn du den Karte-aufdeck-Cheat kennst kannst du ja mal gucken, ob der PC doch irgendwie an die AA kommt.

Jedenfalls wird das Update noch hochgeladen, ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

Hast du eigentlich auch schlechte Erfahrungen mit der AA und den PC-Gegnern gemacht? Mir ist dieser Bug jetzt das erste Mal aufgefallen...

Schönen Gruss, I. Pimp
Onkel B
27. Feb. 08
User
egal ob ich der Bonkel bin, oder der Kaiser von China. Wenn Du Deine "Privatspähre" schützen willst, ist das legitim...
War nur verwundert, weil die meisten Map-maker eigentlich immer ihre/eine Adresse angeben, damit man mögliche Bugs/Kritik schicken kann.

Hier ist das Save von Tag 17, einfach "Runde beenden" und schauen, was passiert...

uploaded.to/?id=148god
IchMachEinenAufPimp
27. Feb. 08
ähm, ja, ich dachte mehr so an uploaded, ist anonymer... email ist immer so ne sache.^^ Und, richtig, du bist ja OnkelB, dann wars bloed zu schreiben, da wär vielleicht noch was über...

Kennst du uploaded? einfach datei angeben, uploaden und mir den link posten... Gruss
Onkel B
26. Feb. 08
User
ähm sorry, finde nirgends deine email-addy...
Onkel B
26. Feb. 08
User
ja klar, natürlich die schwerere version. stadt war castle (random). auf der map gab es NIX mehr zu tun, utopias, kreaturengebäude, levelbäume usw. alles erledigt. save kommt...
IchMachEinenAufPimp
26. Feb. 08
@Onkel B: Hast du die Extraschwere gespielt? Die normale ist bei mir noch nie abgestürzt, die schwere einmal auch so um den Tag rum. Nimm mal ein etwas exotischeres Volk, dann schafft man es nicht mehr so schnell alles abzugrasen.. Sonst noch an den Drachenutopias erquicken :)

Da fällt mir ein, am Tag 17, dann hast du ja noch keine Untoten-Angriffe abgewehrt, die kommen erst Tag 21, dann musstest du ja noch keine großen Angreifer in die Flucht schlagen. Die Oberwelt sollte bis dahin recht sauber sein, damit man die blauen und brauen Gegner aufhalten kann...

Kannst du mir sonst ein Savegame uploaden? Bei mir ist es damals auch erst NACH den Untoten, wie gesagt in der schwereren Version abgestürzt.
Onkel B
25. Feb. 08
User
Hmm, beim wechsel von tag 17 auf tag 18 schmiert mir die map permanent ab. hat bis dahin richtig spaß gemacht, auch wenn man ab mitte der 2. woche nix weiter zu tun hat, als auf die gegner zu warten, die sich dann abschlachten lassen. der anfang war aber schön knifflig. schade, dass ich sie nicht zuende spielen kann...
scicco
13. Feb. 08
User
9
@Pimp:
Ja, hab ich gesehen, wie gesagt: klasse gemacht! Dass die Necros Truppen teilen ist ja ok! Ist eben ne kleine Extraherausfoderung. Und verhindern kannst Du das m. M. nach tatsächlich nicht.

Super, Du hast die beiden im Eiswald entdeckt! :-)) Vielleicht kommen sie in meiner nächsten Karte ja wieder vor?! =)
IchMachEinenAufPimp
13. Feb. 08
Ah das freut mich.

Und: Ja die Necros sammeln sich erst, ist gewollt, steht glaube ich auch in der Story, zumindest, dass sie sich sammeln und dann morgen angreifen (o.Ä.). Wie man verhindert, dass der PC die Truppen auf einen Held setzt weiss ich nicht, bzw geht glaube ich nicht. Da du den Editor offen hattest hast du vielleicht kurz bei den Timed-Events gesehen, dass der blaue seine Ressourcen bekommt, bevor der braune seine bekommt, zum "blau-Burg" einnehmen.

Achso: Dass du in der Karte vorkommst hab ich vom Eiswald abgeguckt, da sind Pimp&Only ja auch (sozusagen) die Fadenzieher^^.
scicco
13. Feb. 08
User
9
@Pimp:
Nun, der Orb-Held kam auch, nur griff der mich nicht an sondern rannte irgendwie richtung Drachenutopia. Da ich aber in der Karte rumlaufen wollte, mußte ich den ja stellen, sonst wär der sofort ins Schloss gerannt. Da ich aber nur bis kurz vor seine Nase kam (Bew-Punkte reichten nicht), dachte ich mir: "gut, an dieser Stelle kann er nicht vorbei, er wird mir in die Arme laufen müssen." Schwupps, da war er weg - aber eben nicht durch mich. :)
Dein System hat ansonsten super geklappt, tolle Idee! Die Necrohelden haben mich aber auch nicht angegriffen, sondern haben ihre Truppen größtenteils sogar noch auf einen Helden aufgeteilt und mich dann alle in einer Nacht angegriffen, deshalb hatte ich auch Sorge mit meinen Zauberpunkten. :)

Nun, ich wollte ja kein Adlerauge, nur was nehmen, wenn man Mystik und Adlerauge angeboten bekommt? Mystik und nun wirklich unsinnig bei der Karte. Wie gesagt, ich hätte lieber Logistik bekommen. :)

Ach, Deine Karten sind schon klasse so! Klar, der ein oder andere Held kann auch noch besiegt werden, wenn er noch stärker ist, aber sie hat schon ne Menge Reiz und Überlegen muss man auf jeden Fall!
matn606
13. Feb. 08
Sicco ertsmal freue ich mich über den kleinen Trick den du wohl beim Only bemerkt hast und werde gespannt auf dein kommendes werk warten! Ich meine das es 2 Wege gibt um Only zu schlagen, aber den einen sollte man nur wählen wenn man auch genügend truppen hat! Ich bin mal gespannt! Gruss
scicco
13. Feb. 08
User
9
@matn606: ich steh einfach auf diese Art von Spielstrategie, bei der man so richtig überlegen muss, welcher Zauber auf welche Kreatur ist jetzt wohl der beste Weg? Ich musste auch einige Kämpfe wiederholen, nicht immer ist der erste gewählte Weg auch der Richtige. Da ich sowas halt oft mache, kenn ich die ein oder anderen Tricks halt, sofern man das Tricks nennen kann.

Zu der Extra Schweren Variante: also die Enchs und Starsh hatte ich sogar noch fast alle, hab die nur irgendwann nicht mehr auferstehen lassen, weil ich die ja nicht mehr brauchte, hatte stärkeres Gezeugs. Wäre aber kein Ding gewesen, die durchzuschleifen (nem Zweithelden geben und den ins Heiligtum setzen z.B.). Phönixe machen es vielleicht ein wenig schwerer, weil sie schnell sind und rüberkommen, aber die Kämpfe gewinnt man ja nicht durch schnelle Truppen, sondern primär durch Zaubern. Da Du ja auch Intelligenz und Zauberei hattest, weißt Du, dass man im späteren Teil der Karte bald 1000 Zauberpunkte hat, mit denen ist es immer nur eine Frage der Zeit, bis der Kampf gewonnen ist. I.d.R. ist Blenden, Auferstehung, Implosion der Sieger. Außer bei Only, da war's anders. =)
Ob's mit Sumpf schaffbar ist - ich würde sagen, ja. Aber ich werde sie mal probieren, jedoch nicht so bald. Ich spiele Karte nicht so gerne doppelt, weil ich genau weiß, was passiert. Aber ich werd's sicher irgendwann mal machen. :-)
IchMachEinenAufPimp
13. Feb. 08
Moin Scicco,
da habe ich doch tatsächlich meinen Meister gefunden. Hier erstmal mein versprochenenes Ausrufezeichen: "!" ;)

Also ehrlich: Hut ab, tatsächlich ein Meister seines Faches. So, genug gelobt. Mich würde noch interessieren, warum der orb-Held nicht gekommen ist. Eigentlich sollten alle Farben, die ihre "Angriffswoche" haben ohne Burg dastehen, so dass die Helden nur so angerannt kommen, sobald sie können, das hat bei dir eohl nicht ganz geklappt. Oder hat der dich angegriffen, und du hattest keinen Helden in der Burg, so dass das Arti weg war? Sonst ists nämich ein kleiner Fehler, denn die Orb soll ja verwirren, nicht wahr?!

Ach, und wie du schon gesagt hast, sind die Zaubersprüche auch bei den Mönchen, also ob sich Aderauge lohnt....

Also mal wieder einen schönen Gruss,und wenn ich jetzt noch ne Karte machen sollte, dann nur um eine zu erstellen, die du mal nicht direkt schaffst... Aber ob das was wird?
matn606
13. Feb. 08
Danke für die promte Antwort! Ich glaube schon das du ein kleiner Meister dieses faches bist und ich mir hier noch einige Tricks abschauen kann. Hast du denn die Sauschwere mal versucht, weil als ich die gestratet habe, stand da (wenn ich es richtig versanden habe) das man bis zum schluss noch ALLE Enchartes und 30 Starsh. braucht. das wäre nicht ohne!
Auch in den ersten Kämpfen kamen mehr Gegner (z.B Phönixe) Meinste das geht auch mit Sumpf?
scicco
13. Feb. 08
User
9
@matn606: danke, so groß ist sie nun auch nicht. ;-) Gut, ich fass mal zusammen:
Durch Adlerauge habe ich Klonen, Blitzstrahlsave und Meteorregen gelernt, eingesetzt habe ich das zwar selten, aber jeder Spruch war glaub ich mindestens einmal hilfreich (im Editor habe ich vorhin gesehen, dass die Mönche unten die Sprüche auch hatten. Da ich die dann schon kannte, bekam ich Primary Skills stattdessen).
Die Golems hab ich mit den Hydren geknackt. Hab natürlich gleich zu Beginn das Katapult erledigt (Wyvern, Schlangenfliegen und Azurs), damit waren die Golems ausgesperrt. Dann gewartet, bis die Golems "dran" waren (haben sich ja nicht bewegt, da nichts zu machen war) und rauf mit den Hydren (haben ja keinen Gegenschlag), im nächsten Zug vor den Golems wieder ins Schloß und das ganze irgendwie 40 oder 50 Mal wiederholt (war recht öde), bis die Golems zusammenbrachen.
Zu den Burgen konnte ich an einem Tag laufen und am nächsten wieder zurück. Ich habe mir die Tage "ausgesucht", indem ich zu Beginn des Tages gespeichert habe und auf "weiter" gedrückt hab. Kam über "Nacht" kein Angreifer, wurde der Save wieder geladen und ich rannte zum Schloß. Ausgenommen war das Schloss links oben, da habe ich mich von dem dort hockenden Helden ausserhalb angreifen lassen und ihn geplättet, am nächsten Tag bin ich aber nicht ins Schloss sondern mußte zurück zu Pimp City, ließ aber nen Nebenhelden das Schloss holen (war nur noch nen Spielzeugheld drin, der war auch so zu schaffen).
matn606
13. Feb. 08
Hi scicco. Erstmal Glückwunsch zu dieser grossen Tat! Eine Sache würde mich dann ja doch schon interessieren. Welchen Spruck hast du durch Adlerauge gelernt der relevant ist. Ausserdem wie du dir Golems mit einem Zauberpunkt besiegt hast!
Ich habe da immer die Engel geklont und dann den Rückschlag auf die bekommen und die richtigen Engel zum Ende der Runde angreifen lassen!
Auch die Burgen ohne Stadtportal (du sagt hattest du erst in der 3 wo)nzu bekommen, scheint mir ein grosser strategischer Zug zu sein. Würde mich über Rat freuen. Beste Grüsse
scicco
13. Feb. 08
User
9
haha, ich lese gerade unten von der Orb of Inhibition und wundere mich, weil ich die nie hatte. Nun schau ich im Editor und da hat doch tatächlich der eine Held das Ding bei, dumm nur, dass der bei mir verbannt wurde, bevor ich ihn mir krallen konnte! :D Hätte vielleicht nen anderer haben müssen, der nicht so schnell verbannt wird. ;-)
scicco
13. Feb. 08
User
9
Was soll ich sagen? Sumpf ist schwer, aber gut machbar. Bin im ersten Anlauf durch, hatte nur mit dem Satan folgende Schwierigkeit: der Eimer kam nicht raus! Ich mußte zwei Wochen weiterklicken, nur kam ich dann nicht mehr zu Only durch. Hab dann nen älteren Stand geladen und zack, kam auch der liebe Satan zum Vorschein. Schwer fand ich nur die Garnison mit den hunderten von Efreets, da mein Trumpf natürlich im Zaubern lag. Only ist mit nem netten Trick zu besiegen gewesen, den ich hier mal für mich behalte und vielleicht mal in ne Karte einbaue. ;-)
Übrigens ist es die erste Karte, bei der mir Eagle Eye nette Zauber beschert hat, die ich sogar mal brauchte. Hätte zwar lieber Logistik gehabt, aber was solls.

Jetzt mal nen Resümee:
Die Karte ist wirklich klasse, ständig angegriffen zu werden macht es absolut nötig, jeden "Ausflug ins Umland" genau zu überdenken (TownPortal hab ich irgendwie erst nach über 3 Wochen geholt, völlig die Stelle übersehen). Die Gegner sind zwar teilweise recht schwach, aber der ein oder andere machte etwas geschickte Kämpfe nötig (den Held mit den 1500 Golems, Mumien etc. mußte ich mit 1 Zauberpunkt killen, das war hart!). Durch die unterschiedlichen Gegnerausprägungen (unterschiedliche Zaubersprüche, unterschiedliche Artefakte & Truppen etc) waren die Kämpfe ingesamt sogar recht unterschiedlich zu lösen, was es immer wieder spannend machte.
Was hätte besser sein können ist logischerweise die Story, aber das wissen wir ja schon alle. Wie matn606 schon schreibt: die Karte bekommt ihren Reiz eben durch die Kämpfe.
Alles in allem eine gelungene Karte, mit der ich ne Menge Spaß hatte. Vielen Dank, Pimp! Auch dafür, dass ich "dabei" sein durfe! ;-)
IchMachEinenAufPimp
12. Feb. 08
Moin Matn,
Ja, wahrhaft hervorragend gelöst! Genauso gehts, mit Titanen hab ichs auch mal geschafft, mit was anderem ehrlich gesagt noch nicht probiert. Das sollte eigentlich meine Ausrede werden, wenn mir jemand sagt die Karte wär zu leicht (Dann nimm mal sumpf oder elemente). Da Scicco mir bald bestimmt schreibt: fertig, sumpf ist schwer, aber so-und-o gehts :), ist die Ausrede schon bald futsch!

Allerdings setz ich dann auch ein Ausrufungszeichen hinter Sciccos Komment!

Scönen Gruss
matn606
12. Feb. 08
Hi Pimp! Habe es geschafft den Monat zu überleben und dem fiesen Only die Fr... zu polieren!
Hatte nochmals von vorne begonnen!
Schloss
Loynes (Sek. Fähigkeiten: Wissen/Erdm./Luftm./Wasserm. hat ja jeder! Logistik/Zauberei/Intelligenz (fand ich sehr wichtig)und Offensive gewählt)
Hatte Implusion und Auferstehung nach ca. 8-10 Tagen!
Auch die weitern Burgen hatte ich bis zum Ende der 2 Woche eingenommen (vorher Stadtportal im Norden holen ist ja Pflicht)!

Nun zur Karte:
Ich finde die gestaltung recht nett gemacht und auch die Text sind gut verständlich!
Das Niveau prägt diese Karte besonders, da man sich zu 95% im Kampf befindet OHNE selbst anzugreifen!
Ich fande die Kämpfe in der Schwierigkeit machbar, auch wenn man nach jedem Tag ein neues Savegame anlegen sollte!

Den Monat habe ich ganz gut überstanden, da ich die Azure Drachen bis zum schluss hatte und deshalb auch gegen die Totenbeschwörer (zaubern zu Beginn alle negativen Zauber) begonnen hatte!

Der Satan war der einzige Gegner den ich ausserhalb meines Schlosses geschlagen hatte!
Ich habe sehr Truppensparend gekämpft, was mir immerhin 100 Erzengel eingebracht hatte im Kampf gegen Only!

Dieser ist wirklich nur zu schlagen, wenn man die richtigen Artefakt wählt!

Mein Fazit: Eine sehr gelungene Innovative Karte, die klar durch den Schwierigkeitsgrad zu überzeugen weiß!
4 Neustarts und einige kniffelige Kampfentscheidungen (welchen Zauber:meistens Klonen der Engel) sprechen für sich!
Ich glaube das es im nachhinein mit dem Schloss doch am besten geht!

@scicco: Sumpf wäre ein echtes Ausrufezeichen!!!

Alles in allem eine gute 8!

Eine nicht vorhandene Storyline verhindert eine bessere Bewertung!

Vielen Dank Pimp!

Werde morgen oder so mal die "SAUSCHWERE" starten!

Gruss
scicco
12. Feb. 08
User
9
Ha, das ist ja mal geil. Ich komm mir vor wie beim Psychiater: ich muss auf meine Befreiung durch mich selbst warten. ;-)
Hab die Karte gestern abend angefangen und bin bei ca. Woche 2. Hab nen Sumpfschloss bekommen (-> random), mal sehen, ob ich damit bis zum Ende überleben kann.

Bewertung gibt's, sobald ich durch bin. Bisher aber: lecker. :-)
IchMachEinenAufPimp
11. Feb. 08
Hi Matn.

Danke für den ersten Kommentar!

Nach 28 Tagen sollte eigentlich Satan (das Inferno?) zu dir kommen, kurz nachdem scicco dich befreit hat.

Satan musst du direkt plätten, da du sonst noch immer nicht in den Untergrund kannst. Das Inferno unten hat zweimal AB, also Vorsicht in den Kämpfen. Manchmal hilft aber auch ein anderes Artfakt, als die OrbInhibition.

Gruß Pimp
matn606
11. Feb. 08
Also der besagte MONAT ist nun bei mir um! (Hartes Stück Arbeit/4 mal Neustart)
Habe erst mit Schloss versucht (ENGEL ENGEL ENGEL) Brachte nicht soviel!
Dann mit Turm gestartet und die Titane sind schon erheblich besser weil man so die Burg stärker verteidigen kann. Ausserdem haben die Nagas bei ihrem Angriff keinen Rückschlag! (nicht unwichtig)

SOOOO: erstmal eine sehr interessante Karte, die wie in der Textdatei steht ja eher über den Schwierigkeitsgrad kommt! Story echt fast gleich 0!
Interessiert mich eher wenig!
Die Kämpfe sind schon sauschwer und man muss es irgendwie schaffen an Implosion und Auferstehung zu kommen! Da ist Timing gefragt!

Jetzt aber mal zu meiner derzeitigen Lage!

Nach 30 Tagen kommt mein verbündeter zu mir, wodurch das Inferno zu mir kommt, was ich BIS JETZT noch nicht überwinden konnte!

Habe schon über einen Start mit denen nachgedacht, da Teufel auch keinen Rückschlg zulassen und Effrets wohl die beste Lev 6 Einheit ist. Mal schauen!

Rein von der Spielbarkeit eine gute 8!

Die Story etc. lassen eine differenzierte Bewertung kaum zu!

THX PIMP für eine anspruchsvolle Karte, die man erstmal schaffen muss!
matn606
11. Feb. 08
^Was neues aus dem Hause Pimp?!?!? Das ist ja, wenn man das Arciv so durchsieht, schon fast Alltag!
Werde mich gleich mal dransetzen.

Bewertung wird dann in "EINEM MONAT" folgen;-)
IchMachEinenAufPimp
10. Feb. 08
User
Haha, das ist ja mal geil, hab wirklich gerade auf "hochladen" geklickt, und schon ist die Map da! Sehr geil, hab noch nicht mal meinen Kaffee leer bekommen^^. Lob an die Admins! Aber zur Map:



Der Monat, eine weitere Karte aus dem Hause Pimp&Only. Die Map schlummerte bei mir noch auf dem Rechner, hab sie neulich wiederentdeckt. Damals hiess sie noch PimpsMonat, allerdings hat die Karte eigentlich nicht viel mit den beiden zu tun, daher die Namensänderung. Diese S-Map ist eine Herausforderungskarte, womit ich jetzt eine neue Kategorie gegründet habe, um Karten besser beschreiben zu können. Eine solche Map ist meiner Meinung nach wie folgt zu gestalten: Schwerpunkt Schwierigkeit, Leichtpunkt Story. Auf deutsch: Der Schwierigkeitsgrad sollte anspruchsvoll sein, die Story ist dann eher im Hintergrund. Eine kleine Ratgeberstory ist natürlich trotzdem hilfreich.

Also, erwarte von der geschichte nicht all-zu-viel, oder besser gar nix! Aber der Anspruch ist da!

Kartenarchiv.de - v3.0 - © 2000-2020 Gunnar Grimm - Alle Rechte vorbehalten
Alle hier zum Download angebotenen Dateien unterliegen dem Copyright des jeweiligen Autoren. Eine Veröffentlichung auf anderen Seiten im Internet bedarf der ausdrücklichen Zustimmung der Autoren.