Keine Werbung mehr...

Details & Kommentare
Incredible Pimp
IchMachEinenAufPimp
28. Sep. 07 Deutsch
H3 - Shadow of Death Kampagne (K) + U
1/8 5315
8.4   (5 Bewertungen)

Kommentare & Bewertungen sind nur für registrierte User möglich. Bitte logge dich ein: [Login]
Kommentare
IchMachEinenAufPimp
12. Mai 10
Ahoi Nautilus,

herzlichen Dank für deine Kritik, sie ist wirklich so, wie man sich das als Autor vorstellt!

Im Goßen und Ganzen sehe ich die Kampagne heutzutage genauso wie du. Ich hatte die K. erstellt, als ich den DW noch nicht kannte und so gesehen "Null-Plan" von H3 hatte. Das merkt man dann auch an den einzelnen Missionen, wobei du nur ein paar Dinge ansprichst (etwa: Lord Stone kann man nach dessen Tod selbst kaufen, oÄ).

Was auch in der gesamten Kampagne fehlt, sind Hinweise, welche Artefakte man wann besitzen muss. (Etwa die BootsOfSpeed gibts irgendwann vorher). Naja, ich finde sie immernoch gut, leider fehlt mir die Motivation all die Fehler auszumerzen. (Karten extrahieren, ändern, importieren, testen). Natürlich ist (für andere Leser) kein Fehler dabei, der den Spielfluss, oder gar ein weiterkommen ver/hindern könnte, es handelt sich ausschließlich um Tricks, mit denen man die Kampagne total vereinfachen kann. Mission2 etwa via Scholar Resu und BlitzSalve an Pimp, von den Spezis fällt mir noch ein. Diese Liste ist endlos. :)

Wenn du eine etwas modernere Sache von mir spielen willst, probier "PimpMeetsDW" mal.

Grüße und danke nochmal für die Kritik, IP
Nautilus
02. Apr. 10
So,

Eigentlich ist diese ampagne ja schon sehr alt, und es schaut sich sowieso niemand mehr an, aber,
diese Kampagne ist GENIAL!

Jetzt schreib ich mal was mir so alles gut gefallen hat

Karte 1: Ja gut, dazu kann ich eig. nix sagen.
Karte 2: Prinzipell auch gut aber!!!:
War es beabsichtigt das man solange man wollte warten konnte?
Mir fiel nämlich auf ( da ich eine Woche nur damit zugebracht hatte, Truppen zu sammeln :[ ) das es keine deadline für gates gab. So hatte ich schnell den tower erobert( was man ja eig. auch nicht brauchte) kampfsack gekillt und diesen Werner oder wie der hieß. nun noch mr. armageddon und fertig
karte 3: jaaaa... sehr gute karte, nur leider teilweise weder das selbe problem, de gegner kam einfach mit den truppen nicht mit.
Da ich (ACHTUNG SPOILER!!!!!)
so ein egoist war ;) hab ic auch nicht lange gebraucht den richtigen weg zu finden, sost alles geil

Karte 4:

Bah das hat mich zum Wahnsinn getrieben:
Da hatte ich fast das ganze angelic alliance, und dann find ich den schild und das neklace nicht. gut 50züge verschwendung. Da ich so ein "Mach Alle-Typ bin" musste ich einfach alles haben, bis ich dann (von verzweiflung getrieben) in den editor gegukt hab. Kein Schild, kein Halsband, naja egal, die 10 Gebote gekillt und auf zur
Karte 5:
gemein gemein, einen helden unerreichbar zu machen;) wo war der sack des goldes?? War das beabsichtigt? Das der nicht da war?
Naja egal, blind geholt (die Garrisonen waren ein bisschen zu leicht für meinen Geschmack) und die Seevölker gekillt. Der Tropfen verlangte ein Kanonenfutter, da so viele timed events waren (kam leider später auch, nervte aber vorallem bei der karte: jede woche soviele events, naja) und dann mim pimp drauf weiter gings zur

Karte 6: AAAAAAARRRRRRGGGGGHHHHHH!!!!! Das war horror. Die erste Karte die echt hart war. Musste ungefähr 7mal neustarten bis mich der LordOfStone nicht gleich gekillt hatte. Komisch war, das man hier Boots of Speed brauchte,die es aber (Glaube ich) nirgend in der Kart gab
So war es jedenfalls sau schwierig immer rumzurennen und sich zu verstecken, am 7tag einner woche eineburg einzunehmen, behemots zu kaufen und witer zu kommen. nach 2-3 wochen killte ich dann auf einem meiner streifzüge dessa, welcher die orb dabeihatte. komisch insofern da er nur 20-30 einheiten mit sich führte, und da dachte ich, ich müsse den lord killen. so wartete und versteckte ich mich bis die gegnerhelden die azurdrachen killten und der weg für mich frei war. dann hab ich die sädte erobert und nach ner zeit den lord gekillt( der extrem viele truppen hatte, da ich vorher nicht weiter konnte, aber mir gezieltem berserk und anderen ging es dann eh) vermutlich die schwierigste map der kampagne, da man, nachdem der lord tot war, auch noch die anderenstädte erobern musste, aber überall waren seine helden. nochmal 20 züge und aus die maus und zur

Karte 7: Ja einfach leicht, denke das war so ne übergangs-map, und das lustge war, das ich durch die minimap das grail fand :], dachte ich mir doch, so eine unebenheit im weg verbirgt etwas. gut 10 azurs gesammelt und weiter.

Karte 8: Gemein! Hätte ich geahnt das man bis zu 19 hätte haben können... naja egal. neustart war keine option und so bin ich halt durch. War nicht so schwer da man mi den phönixe, armageddon und resurrectioon quasi jeden kamf gewinnen konnte. leider gab es zuviele "gratis" truppen. naja die "asnahme" war zu schwach. naja Willkommen! eingenommen und zur nächsten map

Karte 9: Try and Error. Aber leicht da es möglich war das buch der luftmagie mitzunehmen. War vermutlich nicht beabsichtigt, hab die quests dann normal gemacht, aber ich hab lange nicht gecheckt wie man auf 99spellpower kam. nja wiedermal only weg und angel wings.

karte 10: Übergangsmap, leicht. mit den ganzen zaubernn die der pimp hatte kein problem. leider hatte der 2-weg monolith keinen ausgang...

karte 11: 0 story aber sonst ne mega map. neben der karte 6 die einzige wo die gegner auch angreifen. dann den only gekillt ( Hab da nen fehler entdeckt: der hatte armageddons blade aber war auf cursed ground; war das beabschtigt??

Geile Kampagne, wenn man nicht manchmal einfach 1 monat warten könnte um truppen zu sammeln wären das feste 10 punkte. so halt nur 10- ;)
IchMachEinenAufPimp
08. Nov. 08
Hi Francija,
entschuldige, dass du so lange auf Antwort warten musstest, diese Kampagne ist ja nun doch schon etwas älter, da schau ich nicht mehr jeden Tag rein...

Deine Frage hat Matn ja schon zum Teil beantwortet, blendend zaubern zu können will natürlich gelernt sein. Als weiterer Tipp sei noch gesagt, dass die gegnerischen Burgen jede Woche mehr Truppen bekommen, als du selbst. Je schneller du diese also einnimmst, desto besser! Dein Vorteil ist allerdings, dass der PC nur einen Stack hat, wenn dieser geblendet ist also gar keinen. Nutze die Zeit zum Klonen. Außerdem bekommen die Nagas keinen Gegenangriff. Nicht vergessen immer wieder zu blenden!

Grüße erstmal, sonst frag ruhig weiter, ich schau mal ne zeitlang wieder regelmäßiger vorbei, ob du Fragen hast...
matn606
08. Nov. 08
Hast du schon einen wahrhaft "Blendenden" Zauberspruch gefunden?
Francija
07. Okt. 08
User
9
Schöne Kampagane, die Texte sind sicher Geschmakssache.
Leider steck ich in dem Szenario wo solmyr seinen ersten Auftritt hat fest. Die Burgen sind mit Legionen von Einheiten zugemauert, aber ich brauch die doch um das Tor zur Unterwelt zu öffnen. Oder kom ich an die geforderten Einheiten anders heran? Für jeden kleinen Hinweis wäre ich sehr dankbar. LG Fran
frifix
23. Apr. 08
User
9
Bisherige Campagnen waren meist einladender, aber viiiel leichter. daher Wertung 9!
Gruß, frifix
frifix
23. Apr. 08
User
9
Bin jetzt durch Pimps 9.
Spät kam die Einsicht, wie der Blacky unverletzt blieb. Kam dann nur mit 2 Azurs durch, blieb noch einer. Geduldig gewartet, bis das Castle leergekauft war (10 Erzis), die grüne Villa mit 1 Azur, 5 Erzis und 60 Schützen gestürmt. Die 2 Türme waren kein Problem, die notwendige Hydren auch nicht und mit der unerwarteten Armeeaufstockung war auch One+Only schnell weg.
Pimps 11. war dann klasse, Super-Map mit schönen Ideen und Überfällen.
Nur der Schluß war etwas öde, Armeestärke von O+O ausrechnen, knapp 2 Monate lang Truppen sammeln, nur die feinsten! Hatte 3 Heroes mit 99 in allen Prim-Skills, einen mit Kanonenfutter vorgeschickt, dann kam Pimp und machte alles klar. Erfolgsgeheimnis war die Damned Armour, die gibt es aber wohl nicht garantiert!
Pimps 12. mit schönem Start, viel Überfälle, sonst nur Orgie in Truppen und Artis,
also eine echte Belohnungsmap!
Insgesamt eine fordernde, gut aufgebaute Campagne, die meisten Maps für mich zu einspurig, keine Weiterleitung von Kumpels+Freunden!
Gruß, frifix.
scicco
21. Apr. 08
User
8
Hey frifix,

leg den Drachen in die Garnison und kämpf ohne ihn.

Viele Grüße,
scicco
frifix
14. Apr. 08
User
9
Die erfreulich offene Map war natürlich die 6.
Gruß, frifix.
frifix
14. Apr. 08
User
9
Hallo Campaneros,
wollte mit meinem Kommentar eigentlich warten, bis ich ganz durch bin, stecke aber in Pimp’s Neunter fest.
Der arme Incredible Pimp ist ja ein ganz einsamer Wanderer, schließt keine dauerhaften Freundschaften, kennt von einer Mission zur nächsten seine Freunde nicht wieder (Alzheimer? Oder hat er keine?).
Für meinen Geschmack zu einspurig, der Autor ist ein Freund langer Wege (ich nicht), auf ein wenig Teamwork muß man bis Teil 4 warten.
Die meisten Sprüche (Resurrect, Meteor, Chainlight usw.) hatte ich schon in Teil 2. Zuviel "Durchklicken" in den ersten Teilen.
Eine erfreulich offene Map ist dann die Fünfte, wo man den Steinmeister trotz TP schon früh um seine Städte erleichtern kann. Bin also "oberirdisch" gegangen. Einziges Problem war, den Lord zu killen und dem Blauen trotzdem noch eine Stadt zu überlassen, um die E-Libs im Untergeschoß noch zu besuchen (…Power für den nächsten Teil!).
Teil 7 flutschte ganz schnell weg, wahrscheinlich, weil ich in der Mission vorher einen weiteren Vulni-Orb aus dem Meer gefischt habe.
Teil 8 war dann etwas anspruchsvoll, herrlich die Ansammlung anschlusswilliger Monster, auch der Eventpunkt „Tag 108“ sehr schön. Der Tageszählung war ich erheblich voraus, eben KDM-Manier + Fund zusätzlicher Equester Gloves.
In Teil 9 hänge ich fest, komme zwar aus den Kämpfen mit 4 Azurris raus vor die 4 Türme, aber die wollen einen Blacky, und den zerschießt mir Freund Dessa immer gleich beim ersten Armageddon. Und eine Rettung mit Sacrifice geht nicht mangels Vulni-Orb auf meiner Seite! Mal sehen, ob es da Meldungen gibt! Heroes 4 wär da schön, da kann man Monster wie Blackies herrenlos parken!
Und der Pimp-Autor bekommt eine PN.
Gruß, frifix.

scicco
04. Feb. 08
User
8
@Pimp:

du wolltest doch ne karte wissen, die ich gut find: "007 flucht" schon gespielt? :)
scicco
29. Jan. 08
die neunte ist ja auch heftig...ohne dem bdlm hätt ich sicher an den azurs ne weile gehangen...mal sehen, vielleicht extrahier ich mir die karte mal und versuchs nochmal ohne dem buch.

übrigens: ich hab mir die karten im editor mal angeschaut und festgestellt, dass ich den goldsack schon eingesammelt hatte, trotzdem aber niemals solmyr befreit hab. irgendwie hab ich das völlig verpeilt, dass da nen knast steht, dabei war der noch nicht mal versteckt...weiß ja auch nicht, was da mit mir los war...
IchMachEinenAufPimp
28. Jan. 08
Ja, hat er, aber er hat eigentlich die neunte nicht geschafft (sorry, ich muss's verraten), daher nicht alleine geschafft.

@matn, nimms mir nicht übel, ist trotzdem schwer zu gewinnen (11).
scicco
28. Jan. 08
was ist eigentlich mit matn? hat er die kampagne nicht auch durch???
@matn: wo steckst du gerade?
IchMachEinenAufPimp
27. Jan. 08
Da bist du mir aber um ne sec zuvorgekommen....
Kannst du die Wiederbelebung mal testen?
Müsste dir gefallen ;)
IchMachEinenAufPimp
27. Jan. 08
Da bist du mir aber um ne sec zuvorgekommen....
Kannst du die Wiederbelebung mal testen?
Müsste dir gefallen ;)
IchMachEinenAufPimp
27. Jan. 08
Ah, das geht runter wie Öl. ;)

Erstmal Herzlichen Glückwunsch!
Endlich ist es vollbracht: Du bist der erste, von dem ich weiss, dass er es geschafft hat. Also auch vor deinem Ehrgeiz: Hut ab! :)

JA ich weiss, der Pimp ist zu prollig in den ersten Missionen. Ich habe die Kampagne damals erstellt, als ich mich noch nicht mit dem "Drachenwald-Virus" infiziert hatte und hätte nie gedacht, dass die Kampagne der Allgemeinheit zugänglich gemacht wird. Deswegen wäre es im Nachhinein vielleicht besser den ein oder anderen "unschönen" Kommentar zu ändern, aber wenn man mal ehrlich ist: Wir reden hier über die ersten zwei Missionen, diese kann man glaube ich während der Werbepause der Sportschau schaffen. Also für zwei Minuten "durchrennen", brauchts glaube ich keine ordentlichen Texte. Wie du ja sagst, wirds doch noch ernster, die Story beginnt in der dritten Mission (Pfad der Weisen), wo Pimp zum ersten mal Antworten auf seine Fragen erhält.

Ansonsten gefällt mir deine Kritik, ich sehe es nämlich ganz genauso. Schön, dass ich dir ein paar Stunden H3-Freude bereiten konnte..


Zu guter letzt: Was ist denn ein OneAndOnly ohne AB? Das war nur aus Jux. Ohne Knochenboden wäre der Kampf allerdings zu leicht. Daher die paradoxe Entscheidung.




Kennst du eigentlich noch Karten/Kampagnen, die du mir empfehle kannst? Meinen bevorzugten Schwierigkeitsgrad solltest du ja jetzt kennen;). Ich würde mich über den ein oder anderen Vorschlag freuen.

Ansonsten viel Spass weiterhin, hast du schon "den Fluch" geplättet? Oder "Only Wiederbelebt"? Letztere Karte ist auch top-aktuell (heute rein), und wurde bis jetzt nur einmal (!) von mir getestet, daher wär ich froh, wenn du die mal spielst. (BdL gibbet zwar nicht, aber vlt findest du ja einen Fehler...)

Schönen Gruss
scicco
27. Jan. 08
User
8
ach, und wenn du mal nen betatester brauchst: sciccoATscarab-amigaDOTcom :)
scicco
27. Jan. 08
User
8
so, elfte fertig. war etwas "zeitraubend", weil man für die gegner echt viele truppen braucht.
warum hat der only die AB? sitzt doch eh auf knochenboden.
jetzt bin ich bei der giga-karte. das ist doch die, die du auch einzeln hochgeladen hast, oder? schade, dass der only da nicht mehr bei ist.. ;)

also ich geh mal davon aus, dass ich die kampagne ansich jetzt durch habe. dann fasse ich meine meinung mal zusammen.
gut fand ich:
- karten haben teilweise richtig nette ideen dabei
- gegner sind meist schön stark, da macht der kampf spaß
- die "arena" ist eine tatsächliche herausforderung (wenn man das BdLM nicht hat.. ;)
- schwierigkeitsgrad steigt insgesamt an, paßt also als kampagne ganz gut zusammen
- oft gute mischung aus try&error-karten und .. äh.. keine try&error karten eben.. :)
- humor, auch wenn dieser subjektiv unterschiedlich bewertet wird. der eine mags halt, der andere nicht
besser könnte sein:
- aneinanderreihen der karten könnte optisch/storytechnisch besser abgebildet werden
- kartenoptik einiger karten könnte besser sein
- einige texte am anfang sind mir zu prollig. die kampagne wirkt insgesamt gar nicht so prollig, daher sind einige sprüche zu beginn ein wenig übertrieben. zum ende hin läßt das ja stark nach und die story wird dann doch "ernster". also alle, die spielen wollen: nicht abschrecken lassen von ersten texten... ;)

insgesamt für mich eine gute 8

IchMachEinenAufPimp, hut ab, dass du dir die zeit genommen hast, soviele karten zu bauen, die teilweise doch recht komplex sind!
IchMachEinenAufPimp
26. Jan. 08
die "farbigen Schlösser" sind die Schlüsselmeister-Schlösser, das Schloss und der Turm sind das Schloss und der Turm ;)
IchMachEinenAufPimp
26. Jan. 08
Hm, das mit dem BuchderLuftmagie ist wirklich schwer zu beheben. Ich glaube ich änder das in DiDoor-Spell, das ist am einfachsten. Und wenn bei dir auch das Loch war, dann ists wohl immer da, dann brauchts auch keine "Überraschung" mit DimDoor. Ich werde den Spielverderber (BLM) wohl einfach verbieten, wie du auch erst vorgeschagen hast...

Auferstehung soll es eigentlich erst in der achten Mission geben, in Zaubrus Burg (dem verlassenen Tal, wo alles still steht). Im Prinzip kann man ab der dritten Mission schon schoolen (wenn man ein paar Kisten und neutrale Gegner stehen lässt), diesen kleinen Trick finde ich aber nicht weiter schlimm. Wer ihn anwendet, der soll auch den Vorteil haben. Wer nicht, kann es aber trotzdem gut schaffen.

Ah, herrlich! Endlich 'ne Map, in der du nicht einfach durchrennst und mir schreibst: "So, elfte fertig, habs so-und-so gemacht, war das erlaubt?" :)

Ja, die Orbs habens in sich, vor allem, weil man sie für die Wege braucht. Du machst aber alles richtig: Erstmal alles überleben die Kämpfe ohne Kugel sind easy, da Pimp sehr sehr stark ist. Für die Kugel-Kämpfe bräuchte man eigentlich Truppen, die man nicht hat. Nur der Seher aus der 10. Mission geibt dir die aufbewahrte Armee, allerdings erst nach den ersten fünf (!) farbigen Schlössern. Aber man selbst kann sich ja drei Schlösser und zwei Türme erobern und ausbauen, mit den ersten Engeln siehts schon anders aus...

Na, dann: Mal sehen ob dein nächster Kommentar nicht schon :" Fertig!" lautet..

(Mission 12 ja wie gesagt nur bonus, keine Mission mehr.)
scicco
26. Jan. 08
also die 11. map ist heftig. das dauert ne weile, bis man die durch hat. gleich mal ne "warnung" an alle, die mit der kampagne anfangen und maximal durchschnitt im heroesspielen sind:
zwei gegner sind jetzt platt, der dritte im griff, mal sehen, wie lang's noch dauert, bisher jedenfalls so einige stunden..
gute nacht
scicco
25. Jan. 08
da fällt mir ein: nur zauberpunkte wegnehmen reicht ja nicht. da kann man ja einfach 10 tage ausharren und die punkte kommen wieder...
dann mußt du das wissen wohl auf 3 runterschrauben, wenn der held an der cure-hütte ankommt UND die punkte wegnehmen. kannst ihm ja später wieder wissen draufpacken.
scicco
25. Jan. 08
dacht ich's mir doch.. ;)
der knochenboden früher hilft aber auch nicht, denn dann kann man nicht mehr dimdoor zum held machen. sonst regel das doch über zauberpunkte. den helden schafft man ohne verluste auch ohne zu zaubern. nimmste eben vorher alles bis auf 40 weg, dann geht nur zweimal dimdoor. oder lass von mir aus knapp 60 über, aber eben zu wenig um fliegen zu casten (hab jetzt die spellpoints der sprüche nicht im kopp). dir fällt da sicher was ein.. :)

diese offengelegte stelle hatte ich auch. hab mich gefragt, wie du das hinbekommen hast und ob da ne mine oder so von mir im dunkeln steht, aber war nichts zu sehen. :) schon eigenartig..naja. tut der sache aber nich weh.

mission10 war easy und schnell gemacht, bin jetzt bei 11. den ersten superhelden hab ich mit zwei engeln und nen paar pikis fertiggemacht, aber der hatte halt auch keine kugel bei. ;)
solange die kugeltypen da rumrennen ists nicht leicht, da's bei mir mit truppen noch mau aussieht. bin aber erst in woche 2. mal sehen, wie weit ich heute so komme.. :)

ach, da fällt mir ein: ich weiß nicht, ob du auferstehung für die karten vorgesehen hast, aber ich habs mir von dem einen dungeon-helden in der einen mission schoolen lassen. das macht vieles leichter. wenn du's partou nicht in der kampagne haben magst, kannst du ja die helden sperren.

so, auf in den kampf.. :)
IchMachEinenAufPimp
25. Jan. 08
Das ist ja interessant, jetz hat er den neuen Beitrag hingeschrieben, und den alten auch nochmal? Komisches I-net, dank dem Rooooter! Egal..
IchMachEinenAufPimp
25. Jan. 08
Ach Gott, du hast ja Recht, der Knochenboden ist ja total egal, weil man natürlich vorher schon "fliegen" zaubert, und dann das DimDoor zur Garnison.


Mist, ausgehebelt! :(


Aber egal, das wird ja dann nicht übertragen, also ab zehn wieder normal, und die neun ist ja auch 'ne small Map.

Das Buch der Luftmagie ist und bleibt wie gesagt mein Erzfeind! Eigentlich wollte ich das Buch die komplette Kampagne verbieten, aber einmal musste es wenigstens vorkommen. Und: Taa-daa! Schon ein "Fehlerchen".
Grrrr!


Naja, das Buch durch DimDoor (Spellrolle) einzutaschen habe ich aus zwei Gründen abgelehnt: Erstens benötigst du ja noch andere Luftzaubersprüche für den einen Kampf, und zum anderen, und das ist der Hauptgrund, soll das DimDoor nicht so auffällig sein (wie eine Rolle bspw. wäre).

Knochenboden schon weiter oben dürfe das Prob lösen...

Ach, da fällt mir noch 'ne Frage ein: Am Anfang der neunten Mission, war da die komplette Karte von Nebel verhüllt, oder hattest du oben links ein Sicht-Loch? Wenn ich in der Kampagne die neunte M starte, dann ist der, eigentlich verborgene, erste DimPlatz schon aufgedeckt. Im Singelplayer ist alles in Ordnung. Keine Ahnung wo der Fehler ist, liegt aber glaube ich am Spiel und nicht an der Karte. So einen Fehler habe ich aber auch noch nie gesehen.

Naja, wenn du mittlerweile (dank BdLM in 10 bist: Bring diese Mission schnell hinter dich, die ist echt nur so ein Skit, aber auf die elfte kannst du dich schonmal freuen, denke ich. Diese Karte könnte sogar einem alten H3-Haudegen wie dir so einiges abverlangen! Aber ich verrate nat nichts!

Viel Spass, und du wirst der erste sein, der durch ist, da bin ich sicher!
IchMachEinenAufPimp
25. Jan. 08
das Buch der LM? Mein persönlicher Erzfeind? Das guck ich schnell nach...
IchMachEinenAufPimp
25. Jan. 08
das Buch der LM? Mein persönlicher Erzfeind? Das guck ich schnell nach...
scicco
25. Jan. 08
wieder ne frage, diesmal zu mission 9:
ist es absicht, dass ich das buch der LM behalten kann? (fly vor'm "letzten" dimdoor casten (bei der cure-hütte) und über die tore rüberflattern) oder eher "vergessen worden", dass man ja fly machen könnte? :) mit dem buch ist das jedenfalls pupleicht. steh jetzt vor den zwei turmschlössern und hab noch alle truppen vom anfang plus titane und die extra bogenschützen.
wenn das alles net sein soll, würd ich anstelle des buchs lieber cast-rollen in die seherhütten legen. ich mach jetzt aber mit buch weiter.. ;-))
scicco
24. Jan. 08
User
8
danke für die ausführlichen antworten, dann kann ich ja beruhigt weiterspielen. :)

das mit der erdkugel läßt sich glaub ich echt nicht anders lösen...zumal der compi ja alle gründe hat, die kugel zu behalten. denn wenn er nicht mindestens verbessert erdmagie hätte, könnte er nicht so schön portalen. was solls, dann isses eben so. :)

ich kann mich echt nicht erinnern, solmyr freigelassen zu haben. hab da mal den lude irgendwo befreien müssen, aber mehr knäste - k.a. und die sache mit dem goldsack sagt mir auch nichts. schade, dass ich das anscheinend überlaufen habe. wenn ich durch bin mit der kampagne schau ich mir das mal im editor an.

prim skills sehen ok aus: 49 41 52 42, rufen kann ich alles ausser erdhörnchen.

na ich nehm jetzt mal die hochburg ein. :)
tschö

ach so, den lordofstone hab ich so gelöst: sieben tage überleben (mit admirals hut ging das nicht nur einfach sondern konnte auch einige riesenbäume anlatschen), dann kam ja die taverne. hab mich dann angreifen lassen und bin geflohen. schloss ausgekauft und jeden tag täuschung gezaubert, schnell behemots gebaut und dann gings los: erst oben/mitte die schlösser (drei), dann auf nachwuchs gewartet und den lord gekillt.
für den tropfen brauchte ich übrigens nen paar bäume extra, die wuchsen aber schnell nach. :)
jetzt aber auf zur hochburg.. ;)
IchMachEinenAufPimp
24. Jan. 08
Hi Scicco, erstmal meinen "Herzlichen Glückwunsch", ich glaube du bist bis jetzt der einzige, der 'ne Chance hat, die Kampagne zu gewinnen. Damit du weisst was ich meine, kannst du dir ja die Fragen anderer User weiter unten durchlesen ;). Ausserdem scheinst du nicht auf den Kopf gefallen zu sein, was deine Heroes-Fähigkeiten betrifft: LordOfStone OHNE den Untoten-Horden zu schlagen.... Respekt!

So, nun hab ich dich genug mit Honig umgarnt, jetzt zu deinen Fragen:

Du hast Solmyr nicht befreit? Nie gesehen? Dann wirst du in Mission 3 (PfadDerWeisen) den armen alten Mann nicht noch ärmer gemacht haben...
(falls du gerade gar nichts verstehst, hab' ich Recht! ;)), so dass du den Goldsack für Solmyr nicht hattest, der beim Tropfen direkt neben deinen Startburgen im Gefängnis schlummert... Auch hier übrigens: Hut ab, dass du den Tropfen ohne den Erzengel und den Titanen geschlagen hast.

Was das für Auswirkungen hat, kommt später, erstmal noch auf deinen Stand kommen:

Zu LordOfStone: Ja, da ist glaube ich wirklich ein Fehler in der Karte, aber ich wusste nicht, wie ich ihn beheben soll: LordOfStone hat anfänglich die gesuchte KugelDerErdmagie, der "PC" gibt diese aber fast immer einem "kleineren" Held, keine Ahnung warum... Als einzige Lösung kann man nur die Tavernen des "PC's" verbieten, dann kann er ja keine weiteren Helden rekrutieren. Das hat aber zur Folge, dass die ganze Karte viel zu leicht wird, und das wollte ich nicht. Daher hat auch nicht der Lord die Shakles, sondern Pimp selbst (damit er alle Helden "echt" plättet). Wenn du eine Lösung des Problems kennst, lass es mich wissen.

Noch kurz: Admirlas Hut ist richtig abzugeben, den brauchst du nicht mehr.


So, wie geht es bei dir jetzt weiter:
Erstmal, was hast du im Untergrund beim LordOfStone verspielt:

Den Zauberspruch Erdwesen herbeirufen (KANNST! du später noch bekommen, MUSS aber nicht so sein. Der Spruch ist allerdings auch Geschmackssache, EINEN Herbeirufungs-Spruch brauchst du auf jeden Fall)

Den Goldenen Bogen, den "brauchtest" du aber auch nur für die Map des Lords (du wohl nicht),

Und das wichtigste: Diverse Gebäude, die die vier Prim.Skills (Angr, Def, Zaub, Wis) von dir deutlich erhöhen sollten (bspw.: zwei Unis, ärgerlich!) Alles in allem handelt es sich um 23 Skillpunkte, relativ gleichverteilt, also etwa fünf pro Skill. Ob du die Kampagne jetzt noch beenden kannst (für die letzte Mission brauchst du wirklich einen starken Held) weiss ich nicht, glaube es aber schon. Ich erinnere nur an LordOfStone OHNE Untote.

So, damit du das alles besser vergleichen kannst hier noch die best-möglichen-Startwerte für Pimp, am Anfang der 8. Mission:

Angriff: 57, Verteidigung: 53, Zauberkraft: 59, und Wissen: 50, sowie folgende Artefakte, davon bitte alle: BootsOfSpeed, Cape of velocity (hast du beide vom AdmiralsHut), Helm der himmlischen Erleuchtung, Lions Shield, Necklace of Swiftness, Sword Judgment und Titans Cuirass.

Die Artefakte brauchst du wie gesagt (Angelic Alliance wird sonst nicht nur schwer), die Primskills sind Maxwerte, da brauchst du nicht alles....

So, dann hoffe ich, dass ich dir helfen konnte und wünsche dir weiterhin viel Spass bei der Kampagne!
scicco
24. Jan. 08
User
8
hi matn!bin inzwischen bei mission 8, war also bisher kein nachteil zu spüren. solmyr hab ich glaub ich nie befreit, keine ahnung, wo der im knast steckte. und der tropfen hatte keine speedboots bei. aber egal, wie gesagt, die karte war ja gut zu schaffen.
ist es eigentlich richtig gewesen, in mission 7 den admirals hut gegen boots of speed und mantel einzutauschen? oder braucht man den hut noch?
danke, spaß hab ich definitiv mit der kampagne... :)
matn 606
24. Jan. 08
Hi scicco! Erstmal kann ich dir eine tolle Nachricht unterbreiten:Es wird noch besser und schwerer! Die Boot of Speed gab es beim Tropfen zu holen! Wenn du den goldsack aus Mission 3 dir geholt hast konnte man diesen eintauschen und Solmyr befreien; wodurch man die Blitzstrahlsalve bekam und Solmyr als 2.-Held für die Mission. Er trug die Schuhe die du hättest tauschen können! Ausserdem hatte er einen erzengel und einen Titan bei sich die am Anfang der Tropfen-Mission sehr hilfreich seien können!
Die Kugel der erdmagie hatte bei mir auch ein anderer Held (Nicht LordOfStone)!
Zum gewinnen der Karte musst du die Farbe des Lords komplett schlagen!
Wenn es aber auch so möglich ist, dann scheinst du aber keinen Nachteil zu bekommen!
Viel Spass noch mit dem IncrediblenPimp!
scicco
23. Jan. 08
User
8
hmm...hab mal zwei fragen zu mission 6:
erstens hatte schon nen nebenheld die erdkugel bei, den ich frühzeitig gekillt hatte. soll das so sein?
zweitens konnte ich den aufgabenwächter zu beginn mit seinen speed boots und was der wollte nicht öffnen (hatte weder speed boots noch das andere ding, nur die handschuhe). karte ging auch so gut zu schaffen, aber ich kam halt auch nie zu den necro truppen, die ja laut visionen alle joinen wollten. hab ich was übersehen/falsch gemacht?
merci
scicco
23. Jan. 08
So, nun in Karte 6. Sind echt gute Ideen bei, die Mannschaft, die da bei Karte 5 aus'm Einweg kommt ist gut gemacht. Jaaa, die Texte sind manchmal zu prollig, aber im ganzen gefällts mir. Bin gespannt, was noch so kommt...
scicco
22. Jan. 08
User
8
Ich bin bei Karte 4 und find die Kampagne ganz ok, bisher aber auch net schwer. Aber das kommt vielleicht noch... :)
IchMachEinenAufPimp
19. Jan. 08
Hm, das ist schlecht. Wenn dein "nickeles" das Necklace of Swiftness sein soll, das findest du oben rechts in der Karte, direkt vor dem weissen Schlüsselmeisterzelt. Es ist allerdings auch so platziert, dass man es einsammeln muss, um zum weissen Tor zu kommen. Vielleicht hat es ja ein anderer Held von dir?? 'Nen Opferaltar gibts nicht, also kann es nicht weg sein... Wenn du es einem anderen Helden gegeben hast, den du mittlerweile schon entlassen hast, dann musst du dir (falls du nicht noch mal anfangen willst) einen Held nach dem anderen kaufen, bis der mit dem nickeles^^ wieder da ist...
maddymaus34
18. Jan. 08
na toll nun habe ich den blauen besiegt und nun fehlt mir ein artefakt, dieses nickeles oder wie das heißt was mache ich jetzt
IchMachEinenAufPimp
17. Jan. 08
Hi Maddymaus, hi Matn!

Erstmal vielen Dank für deine hervorragende Hilfsbereitschaft, Matn. Maddymaus, ich glaube ich habe auch noch nen Tipp für dich: Du kannst die beiden Burgen der Grenzwache gar nicht einnehmen (ist auch zu schwer), da dort ja die blauen Grenzwachen stehen, die du (leider) nicht bekommst. Um die Mission zu besiegen musst du weiter laufen und durch die Garnison laufen, vor der du gerade stehst (glaube ich). Deine Zauberpunkte werden dir übrigens mit folgendem Spruch abgenommen:

"Och noe, irgendwie nimmt mich dieser scheiss Schnee komplett mit. Damit ich nicht umfalle zauber ich mich für zwei Tage in die Karibik um mal so richtig zu entspannen.

Aber, dass das so teuer wird hätt` ich nicht gedacht.
Vielleicht ist ja hier viel näher als gedacht ein Brunnen?"


Also: Vielleicht findest du ja tatsächlich ganz in der Nähe einen Brunnen für deine Zauberpunkte (direkt ... dir^^). hoffe, es hilft dir weiter, schönen gruss!
matn606
17. Jan. 08
User
10
Dann lauf wieder hoch zur Burg und warte die wochen die du brauchst. in der Garnision kannst du eh nicht zaubern. Ich sage mal nimm so 60 Erzengel mit.
Speicher immer schön, weil hinter dem einwegbeamer gibt es kein zurück mehr und der hat auch ein paar truppen, aber da bekommst du wieder Zauberpunkte für.
Manchmal ist warten kein verbotenes Mittel
maddymaus33
17. Jan. 08
wie sol ich den denn schlagen wenn ich gar leine zauberpunkte habe die werden mir ja kurz vorher weggenommen bei der 2. garnision
matn606
17. Jan. 08
User
10
Die blaue Burg ignorieren und die Garnision schlagen und durch den Beamer gehen. dort steht ein Held den du schlagen musst. danach kommt ein Pfad der die Kampagne erklärt:Hier beginnt das Abenteuer.
ALLES LESEN WICHTIG!!!!
Dann nur den gral in die stadt brinden, schon bist du in mission 4!
Viel Erfolg/Spass
maddymaus33
17. Jan. 08
und wie kann man den in der blauen burg schlagen. muß jetzt nur noch durch das besetzte tor und dann habe ich nur noch den einen blauen bei den 2 burgen. aber schon mal vielen dank für deine tolle hilfe
matn606
17. Jan. 08
User
10
Die 3 mission ist ohne Zeitangagen zu lösen. Sprich du kannst so lange truppen sammeln bis du den blauen schlagen kannst.
Der bewegt sich dort NIE weg!
Also einfach mal 1-2wochen in einer Burg warten!
Kleiner Tipp: Den Pixie den du am anfang bekommen hast brauchst du später noch! Lasse den in einer Burg bis danach gefragt wird.

So, um jetzt Klartext zu sprechen: @maddymaus33: Das wird leider noch um einiges schwerer als es bisher ist. Aber nicht verzweifeln und eínfach jede Woche ein neues Savegame anlegen.
Versuche auf allen Karten immer alles zu erkunden. (lohnt sich auch in Mission 3)!
Zock einfach weiter; wer den OneAndOnly packt ist auch ein verdammt guter Heroes Spieler!
Habe selbser Wochen gebraucht.
Frage sonst immer nach bin mindestens 1 mall am Tag on!
Weiterhin viel Spass!
maddymaus33
17. Jan. 08
bin jetzt in der 3. mission
habe das weiße zelt schon, wie bekomme ich den blauen vor dem schwarzen zelt weg, habe schon eine starke armee aber ich scheiter immer wieder. und wie kann man die mission schaffen. sind die alle so schwer
maddymaus33
16. Jan. 08
hi matn
vielen dank für den tipp, werde ich erstmal versuchen, wenn ich nicht weiterkomme frage ich nochmal.danke erstmal
Matn
15. Jan. 08
Hi Maddymaus33!
Du startest ja links unten auf der Karte. gehe immer nach rechts. Die Burg amAnfang kannst du zu diesem zeitpunkt noch nicht einnehmen.
Als allererstes gehst du direkt vor dir zum seher und bekommst dort 25 Swordman! Dann durch hinten zur 2. Burg die solltest du dann ohne Probleme einnehmen!
GANZ WICHTIG: Auf allen Karten immer alles durchlesen, weil sich vieles auch selbst erklärt!!!
maddymaus33
15. Jan. 08
hallo zusammen

hab die 1. mission geschafft, aber an der 2. hapert es schon, ich schaff es nicht mal die zwergenburg einzunehmen, da verliere ich dauernd kann mir einer einen tip geben
Matn
10. Jan. 08
Map 9 nach einigen Versuchen gemeistert und die 10 im ersten Versuch. Bin jetzt in der 11, die sich schon als sehr schwer darstellt. Ich glaube es ist echt wichtig, dass man die Gegner selbst angreift weil man sonst fast nie beginnt.
Gruss
Tobius
07. Jan. 08
OK, entschuldige, dass ich mich nicht zu deiner Kampagne geäußert habe, in die du, das ist allen Kampagnen eigen, sicher sehr viel Arbeit investiert hast, um zwölf Karten hineinpacken zu können. Vor so viel Arbeitsfleiß ziehe ich den Hut. Ich möchte nur noch einmal anmerken, dass mein Kommentar mit "RE: PS:" gekennzeichnet war, womit ich lediglich auf Matns "PS" geantwortet habe. Also, verzeihe mir diesen Fauxpas noch einmal. Es wird nicht wieder vorkommen.

Allen anderen noch viel Spaß mit dieser schwierigen (Proll-)Kampagne.

Gruß
Tobius
IchMachEinenAufPimp
07. Jan. 08
@Matn: Hört sich gut an! Ich drücke Dir die Daumen, verzweifel an der neunten nicht, da hab' ich mal versucht zu gucken was möglich ist...

@Holger: Probiers mal mit Pfadfinden?!

@Tobius: Ist ja ganz nett, dass du Matn ein paar Karten empfehlen willst, gehört hier nur nicht hin! Entweder du gist einen Kommentar zur Kampagne ab, sprichst mit dem Autor (mir), oder du machst ein Forum auf.
Am besten antwortest du einfach auf deiner Karte: Da kannst du soviel Werbung für andere Karten machen wie du willst!
Tobius
07. Jan. 08
User
@ Matn
RE: PS:
Ich möchte dir ein paar in meinen Augen sehr gute Karten empfehlen. Nun, offenbar ist der Schwierigkeitsgrad für dich das Wichtigste an einer Karte. Dem zur Folge möchte ich dir ein paar Karten aus dem hiesigen Archiv empfehlen, die deinen Ansprüchen zumindest sehr nahe kommen sollten:
- Die Ritter der Kokosnuss
- Jabberwocky
- 007 flucht
- 3-Frontenkrieg
- Abgezockt

Die Karten von Könich Rösisch sind dabei von sehr guter Qualität, auch wenn sie gravierende Mängel in der Atmosphäre aufzeigen, was dich aber nicht weiter stören dürfte. Ansonsten möchte ich dir noch drei Karten ans Herz legen, die meiner Meinung zu den besten im hiesigen Archiv zählen, aber nicht unbedingt deine Kriterien erfüllen müssen:
- Gold Heart (ausgezeichnete Atmosphäre)
- Fairy Tales (taktische Kämpfe in solidem Setting)
- Das Weltreich II (reinster Augenschmaus)

Zudem empfehle ich dir, einen Blick ins Forum zu werfen. Im "Kartenarchiv"-Forum findest du den festen Thread "Liste der besten Karten...", wo du sicher Optionen für gut gemachte Karten finden wist.
Matn
07. Jan. 08
Hi alle!
Bion in der sauschweren Mission 9 gelandet. Hoffe bis Mittwoch dem "OLLY" zu kriegen.

@alle (so heisst hier keiner, meine auch ALLE)
Wer hier sagt das wäre zu prollig war wohl noch nie in Kruezberg. Da ist es PROLLIG! Der Pimp muss intelligent sein, weil die Sprache und der Humor top sind. Wer also nicht zu lachen in den Keller geht, der findet hier was er sucht.

Ab Mission 2. geht die Kampagne linerar und sauber ab. Einige Kniffe werden schon verlangt und auch die Art wie man skillt und Zaubersprüche bekommt ist etwas anders (Klasse!). (In Mission 9 wohl alle Kniffe!!!)

Wenn ich jetzt nach 9v12 eine Wertung abgeben müsste, wäre es wohl eine hohe neun, auf Grund des int. Humors und der Spielbarkeit.
Mapdesign sieht klasse aus und auch das Verhältnis der Gegner zum Pimp stimmt immmer!
Ich habe ja eigentlich schon eine 10 auf den Fingern, nur der Tobius hat (s. Forum) ja echt Ahnung; die will ich mal nicht anzweifeln.

Habe auch gesehen, dass du nopch DREI!!!! weitere Karten im Arciv hast.
Bin schon heiss drauf. GIGAMANIA klingt ja für den Multiplayer interessant.
WALD GIB GAS!
Zocke gerne mal einen mit nem Kollegen, aber der hat nicht so den Plan. Meint Scolar wäre gut und so* (SRY Holger!)

Also ein dreifaches Hoch auf (IchMachEinenAuf) PIMP!

P.s. Wer die durchspielt und ne bessere kennt mal bitte posten, weil die muss ja dann der OneAndOnly selber gemacht haben! HOHO

Melde mich spätesten Mittwoch wenn ich durch bin.

Grüsse an alle Heroes Fans
IchMachEinenAufPimp
05. Jan. 08
Vielen Dank Matn, so Kommentare lesen sich doch schon viel besser....

PS: Ollllli Kaaaaa-aahn, olli kaaa-ahn......
Matn
05. Jan. 08
Sry fürs doppelte posten!
Und es ist der OneAndOnly Und nicht der OLLY!!!!
Matn
05. Jan. 08
Bin zufällig über die Texte (Tobius/Pimp) gestolpert!
Erstmal will ich dem Pimp für die Mühe danken, die er sich gemacht hat. Karte nuen kenne ich noch nicht! Habe mich gerade mit Mühe und Not durch die Karte mit dem LordOfStone gekämpft. Die Endgegner der Kugeln sind perfekt ausbalanciert.
Tobius:Karte1 wirkt wirklich sehr prollig, aber was soll ein PIMP sonst auch sein. Die Story wächst sehr starkin der Karte, wo die Kugeln das erste mal zur Sprche kommen! Meine Karte 3?!?!?
@Pimp:Ich finde deine Stil, wie du schreibst eher erfrischend. Halt mal was neues.
Auch das Mapdesign ist interessant, wenn man überlegt wie lange es schon dauert nur 1. Karte zu machen. Wie lange hast Du daran verbracht???
Also alle Heroes-Fans. Jetzt mal nicht blenden und verrückt werden lassen.
Wer die 3/4. Karte schafffen will darf kein "Toastbrot" sein, weil sonst wird das nix!

Pimp danke dir und ich hoffe ich kann als erster posten das ich durch bin.
Will jetzt den OneAndOlly auch kennenlernen!

Gruss und viel Spass beim zocken an ALLE!
Matn
Matn
05. Jan. 08
Bin zufällig über die Texte (Tobius/Pimp) gestolpert!
Erstmal will ich dem Pimp für die Mühe danken, die er sich gemacht hat. Karte nuen kenne ich noch nicht! Habe mich gerade mit Mühe und Not durch die Karte mit dem LordOfStone gekämpft. Die Endgegner der Kugeln sind perfekt ausbalanciert.
Tobius:Karte1 wirkt wirklich sehr prollig, aber was soll ein PIMP sonst auch sein. Die Story wächst sehr starkin der Karte, wo die Kugeln das erste mal zur Sprche kommen! Meine Karte 3?!?!?
@Pimp:Ich finde deine Stil, wie du schreibst eher erfrischend. Halt mal was neues.
Auch das Mapdesign ist interessant, wenn man überlegt wie lange es schon dauert nur 1. Karte zu machen. Wie lange hast Du daran verbracht???
Also alle Heroes-Fans. Jetzt mal nicht blenden und verrückt werden lassen.
Wer die 3/4. Karte schafffen will darf kein "Toastbrot" sein, weil sonst wird das nix!

Pimp danke dir und ich hoffe ich kann als erster posten das ich durch bin.
Will jetzt den OneAndOlly auch kennenlernen!

Gruss und viel Spass beim zocken an ALLE!
Matn
IchMachEinenAufPimp
05. Jan. 08
Komm, wir hören auf zu streiten...:)

Ich mein ja nur, dass ich die Kampagne so gemacht habe, wie sie mir gefällt.
Diese endlosen "weiter-klick-texte" mag ich nicht, deshalb ist die Story besonders in den ersten Missionen für so einen Kampagnen Spieler wie du es bist nicht ausreichend. Ich selbst freue mich in der Kampagne immer über meinen Haupthelden Pimp, der in jeder Karte sowie bessere Prim- und Sek-skills als auch neue und bessere Zaubersprüche bekommt.
Die Karten sind anspruchsvoll, ich glaube trotz des starken Pimps an gut ausgewogene Gegner und daher interessante Kämpfe. Mehr brauche ich nicht! Ein großartiger Kampf nach dem anderen entschädigt mich....
Außerdem finde ich die Geschichte gar nicht so schlecht. Wenn man die gesamte Story sieht, so ist jede Karte passend entwickelt und abgestimmt.

Als Story reicht aus, auf Abenteuerreise zu gehen (1), etwas von einem Schlüssel zu erfahren (2,3) den "großen Schlüssel" der Kugeln zu finden (4-6), damit das Schloss zum Hort aufzuschliessen (7), OneAndOnly herrauszufordern (8), ihn zu duellieren (9), zu scheitern (10) und endgültig zurückzuschlagen (11). Zu guter letzt wartet eine Art Bonus-Karte als Mission 12, die man mit seinem, natürlich mittlerweile überragendem Pimp spielen darf.

Mir macht das Spass, und ich glaube sie online zu stellen war richtig. Anscheinend finden auch andere Spieler die Kampagne nicht ganz so schlecht (Dank dir Condoleeza^^)
Tobius
04. Jan. 08
Ich habe nirgends gesagt, dass KEINE Story vorhanden sei. Ich schrieb lediglich, dass sie "mies" wäre, weshalb die Kampagne für mich nicht weiter spielenswert war, da eine gute Story bei Kampagnen in meinen Augen das Wichtigste ist. Die neunte Karte bin ich im Übrigen auf Anraten deines Testspielers H. Marks angegangen. Ansonsten solltest du dir vielleicht noch einmal überlegen, wie sinnvoll es ist, "für sich" Karten zu machen und diese dann hier hochzuladen. Ich meine, schließlich werden die Karten hier von ANDEREN heruntergeladen und wer, wenn nicht sie, soll denn bitte schön deine Karten spielen?
IchMachEinenAufPimp
04. Jan. 08
Wer's nicht mag, der soll's lassen, aber ich mag Proll-Kampagnen!

Ich will und werde dich nicht gross beantworten. Erstmal glaube ich nicht deinen Vergleich mit einem Toastbrot kommentieren zu müssen, vielleicht sitzt du ja auf einem zu hohen Ross für mich...

Ich sag mal so: Wer aus der ERSTEN und NEUNTEN Mission eine "nicht-vorhandene-Story" erkennen will, der kann auch nicht viel intelligenter als ........ sein.
Ums zu erklären: Pimp denkt von sich in der ersten (und zum Teil zweiten) Mission, dass er der König der Welt ist. Ein passendes Zitat hast du ja scchon geliefert. Das ändert sich jedoch, und Pimp findet sein Abenteuer dann ab der dritten Mission. Die neunte Mission (ich kapier übrigens nicht, warum du dir die ausgepickt hast) ist schließlich die Herausforderung des Herrn, der dir in der achten Mission Tipps dazu gibt. Natürlich kann man diese Mission aber auch nach dem Try-and-Error Verfahren probieren.

Des weiteren, und das ist das wichtigste, steht ein bissel weiter unten, dass ich die Kampagne NICHT für typische HoMM Spieler konzipiert habe, sondern für mich (und Howard). Wer also lieber mit einem Helden namens "Dayosypth" rumläuft und sich schon am Namen des Haupthelden stört (was soll ein Pimp sonst sagen?), für den ist diese Kampagne nichts.

Naja, schönen Gruss trotzdem, dann spiele sie doch einfach nicht, und lass sie im Papierkorb schlummern....
Tobius
03. Jan. 08
Wer's mag, der soll's spielen, aber ich mag keine Proll-Szenarien. Ich habe die ersten paar Events gelesen, dann hat sich meine Festplatte sanft vom Pimp verabschiedet. Der ruht jetzt irgendwo in den unendlichen Tiefen meines Papierkorbes. Entschuldigung, aber bei einer Kampagne ist die Story das Wichtigste und die hier ist einfach nur mies, wenn ich Zeilen wie "Wer will denn mal vom Pimp auf die Fresse bekommen?" lesen muss. Der Schwierigkeitsgrad mag vielleicht anspruchsvoller sein als auf manch anderer Karte, da ich die Kampagne aber nicht durchgespielt habe, werde ich mir nicht anmaßen eine Wertung abzugeben. Ich hoffe nur, dass die folgenden Karten von IchMachEinenAufPimp ein Niveau oberhalb der Intelligenz eines Toastbrotes erreichen werden. Aber das ist "nur" meine Meinung. Für Trash-Fans sicher empfehlenswert.

Gruß
Tobius

PS:
Ich habe mir wider Willen die neunte Karte mal angeschaut. Nun, die Anfangskämpfe mögen hart sein, aber was bringt mir das, wenn die dadurch bedingte Trial&Error-Lade-Orgie mir das letzte Fünkchen Spielspaß raubt. Abgesehen davon ist die Karte optisch unterdurchschnittlich schlecht gestaltet, sodass sich auch das Auge nicht erfreuen kann. Und bessere erste Tage gibt es viele, z.B. Gold Heart von Timothy Duncan. Ohne große Kämpfe baut sich einfach eine dichte Atmosphäre auf. Da versinkt der der Pimp in "Incredible Bedeutungslosigkeit"!
IchMachEinenAufPimp
01. Jan. 08
?
Howard Marks
30. Dez. 07
Hallo nochmal an alle! Ich weiss ja selbst wie schwer es ist sich hier für Karten zu entscheiden! Es gibt in diesem tollen Wald hier, auch verdammt viele! Ich denke die meissten Leute zocken auch die Karten der Admins, die ich selbst auch für excellent halte. Jene von Euch, die vielleicht nicht soviel Zeit haben dem PIMP sich für die nä 3 Monate zu widmen. (Die Kampagne ist schon Saulang! Aber der WAHN!) Auch ann alle Admins, die wohl das Spiel, mit allen Tricks, im Schlaf kennen. Zockt sonst mal nur Karte NR. 9!!!!!!!! Die ist ein Einschub der Kampagnen unabhängig ist. Mit Abstand das Schwerste was ich je gesehen habe. Das wird auch den Heroesgöttern von Euch die letzten Tricks abverlangen. Und beim kämpfen gibt es ja so an die 1000! Soviel kann ich vorab sagen: "DER GEILSTE ERSTE TAG DEN ES JE AUF EINER KARTE GAB!" Traut Euch ran und schreibt dem Pimp, der wirklich viel Zeit investiert hat!
@Condoleeza: "Immer nur meine Meinung!"
Viel Spass euch allen!
IchMachEinenAufPimp
28. Dez. 07
Hallo nochmal,

ich wollte noch mal fragen, ob hier irgendjemand die Kamagne geschafft hat.
Ich glaube mittlerweile, dass sie für Otto-Normal-Zocker doch zu schwierig ist, was ich allerdings auch von Anfang an gesagt hatte. Bis jetzt bin ich (Autor) noch der einzige, der sie überhaupt geschafft hat.

Also: Wer mir auch immer sagen kann, wie man in der letzten Mission OneAndOnly tötet, der soll es bidde schreiben, dann weiss ich, dass es doch für "gute" Spieler möglich ist ihn zu besiegen.

Danke an alle und hf!
Howard Marks
02. Dez. 07
Wer den Pimp nicht kennt, der kennt HEROES nicht!
Andrean
09. Nov. 07
bin wie gesagt nach der 4.Karte an WoG-Fehlern hängengeblieben (die 5. ließ sich nicht mehr starten); nach Neustart bin ich mit der 2.durch; allerdings hab ich gleichzeitig noch 3 andere Karten am Start (die wogifiziert mehr oder weniger gut laufen): Ritter der Kokosnuß, Stunde Null und Brothers of Mercy and War, die allesamt auch recht gut sind
IchMachEinenAufPimp
09. Nov. 07
Hast du die Kampagne eigentlich durchgezockt? Würd mich ma interessieren, ob du sie gepackt hast!

gruss
Andrean
08. Nov. 07
bei Karte 1, 3 und 4 waren diese Garnisonen kein Problem (und überhaupt bei Karten, bei denen man am Anfang eine Stadt hat); aber wogifizieren von Kampagnen ist sowieso nicht zu empfehlen
IchMachEinenAufPimp
08. Nov. 07
Aha, dann muss ich wohl sagen: "Wieder was gelernt!" Ich wusste gar nicht, dass man in WoG auch so einfach ne Kampagne modifizieren kann. Naja, dann meinst du ja im Endeffekt nur: "Wenn ich in der Kampagne ein paar (unmöglich-zu-überwindende) Garnisionen einbaue(n lasse), dann ist sie nicht mehr zu schaffen???

Da sage ich dann nur: Wenn man die Kam. selbst mit den ZusatzGars gewinnen könnte, wäre sie bestimmt nicht so schwer, wie ich sie hier darstelle. Nu ja, dann grossen Dank für die neue Inf, werde mal ein paar andere Kampagnen mit ZusatzGars prob., und weiter viel Spass.
Andrean
08. Nov. 07
Nöö! (Hab die Karte ja inzwischen schon dreimal gespielt);
okay: Original ohne WoG: Weg östlich: erste Stadt, an der man vorbeikommt, hat eine ordentliche Besetzung, dann kommt ein Weg nach Norden, ein paar Sachen zum Rohstoffe abholen, dann eine Ministadt mit einer Taverne davor (problemlos)
Jetzt Wog-Version mit Garnison: erst kommt die dick besetzte Stadt, dann irgendwo eine Garnison (die eingebaut wird, weil sie eben hinpaßt), die man mit den paar Truppen nicht knacken kann, dahinter dann irgendwo die 2.Stadt - schlecht;
Jetzt Wog-Version ohne zusätzliche Garnisonen: erst kommt die erste Stadt, dann keine Garnisonen, sondern freier Weg zur 2.Stadt mit der Taverne davor, die nimmt man problemlos ein, dann killt man irgendwann ein paar gegnerische Helden (erst den mit Orb of Inhibition, dann mit dem Orb den mit dem Armageddons Blade, weil Armageddon nicht klappt); mit AB dann die erste Stadt ohne Verluste (und gibt das Ab dann ab) - aber das weißt du ja selber; wie gesagt, es ist einfach im Original ohne WoG, es ist einfach mit WoG ohne die Einstellung 'zusätzliche Garnisonen', es funktioniert nicht mt WoG mit der Einstellung 'zusätzliche Garnisonen'; ist aber nur interessant für jemanden, der die Kampagne wogifiziert spielen will
IchMachEinenAufPimp
08. Nov. 07
Hm, ich glaub du hast mich auch falsch verstanden:
Die Stadt, die du meinst ist nicht die Stadt die du einnehmen musst um nicht nach sieben Tagen GameOver zu sein, sondern die Stadt im SüdOsten (für alle anderen Leser, es ist eine "small" Karte). Diese hat jedoch auch keine weitere Funktion, als dass Pimp länger als sieben Tage überleben kann. Die Garnison geschützte Stadt kannst du dir hinterher für die Zaubersprüche holen, wenn du das Quest erledigt hast und ArmaggeddosBlade hast. Klar soweit??

roger
Andrean
07. Nov. 07
vielleicht hast du da was falsch verstanden - bei WoG gibt es eine Einstellung, daß zusätzliche Garnisonen eingebaut werden, wo Platz dafür ist - wenn du dann aber mit Mini-Armee ohne Stadt startest, und die steht auf dem Weg zur ersten Stadt, hat man dann manchmal schlechte Karten - dann sollte man lieber keine zusätzlichen Garnisonen einbauen lassen
IchMachEinenAufPimp
07. Nov. 07
User
Schönen Guten Abend,

Hehehe, sehr gross Howard, vielen Dank.
Ich sage mal, das muss wohl doch jeder selbst wissen, auch wenn ich doch recht stolz auf meine Kampagne bin, hehe....

Naja, ich muss hier glaube ich noch einmal betonen, dass diese Kampagne wirklich MEGA schwer ist. Man kann sie erstens NUR auf unmöglich spielen, weil die einzelnen Karten schlichtweg auf unmöglich gestellt sind. Ohne Plan im Editor geht da also scho ma garnix. So, und dann habe ich die Kampagne eigentlich ausschliesslich für mich und Howard gemacht, um uns eine Kampagne zu schaffen, die im Gegensatz zu den normal angebotenen Kampagnen, einfach viel, viel,sogar sehr viel schwerer ist. Natürlich heisst das nicht, dass die Kampagne unmöglich ist. Sie ist selbsterklärend, und für gut-erfahrene Zocker auch glaube ich nicht DAS Problem.
Nur weil ich hier selbst ab und an Karten runterlade habe ich mir gedacht ich stelle die Kampagne mal online.

Also, für alle, die schon immer mal eine wirkliche Herrausforderung für Heroes 3 gesucht haben, für die, die zum Beispiel (@Koni) wissen, dass man KIs auch von dem schäbigen Untergrund weglocken kann,oder die, die (@andrean) im Besitz von ArmaggedonsBlade durchaus eine NICHT-anti-Zauber Garnison besiegen können, für die ist die Kampagne eine hervorragende Ergänzung zum normalen Spiel.

Also lieben Gruss, hier noch mal mein Trailer:


Wusstest du schon immer, dass die vier Kugeln der Elemente ein Schlüssel sind und dass der Pfad der Weisen nur über einen von drei Wegen zu erreichen ist? Wusstest du schon immer, dass der Weg zum Himmel durch zehn Gebote bewacht ist und dass die KugeldesWassers in einem freizulegenden See untergebracht ist? Wusstest du, dass LordOfStone die KugelderErde bewacht? Ist dir klar, dass man nur mit Sprichwörtern Karten gewinnen kann, dass man Spähen braucht um Karten gewinnen zu können??? Wusstest du, dass man verlieren muss um weiterzukommen???

Na wenn nicht, dann begib dich auf Pimps "Incredible" Abenteuer.
Andrean
07. Nov. 07
ich finde die Kampagne auf jeden Fall interessant; hab sie erst mal auf WoG angefangen - ab und zu ein paar WoG-Einstellungen geändert, wenn es nicht machbar war (2.Karte - KEINE Garnisonen z.B., sonst ist man verloren); nach dem Ende der 4.Karte gibt es dann leider nur noch WoG-Fehlermeldungen - naja, was solls, spiel ich es eben auf normalen Heroes3 nochmal ;-)
H.Marks
06. Nov. 07
Darum geht es doch gar nicht. habe schon viele karten hier gespielt und MEINER Meinung nach ist es das BESTE!! brauchen doch keine promo zu machen. wäre nur gut wenn die nä 20 std. heroes mit dem incredible PIMP verbracht werden, weil die sich MEINER MEINUNG nach lohnen. LG
Condoleeza
05. Nov. 07
Wow! Eine echte Proll-Kampagne. Wo kann meine -10 abgeben?
@Howard Marks: es gibt bestimmt eine Beratungsstelle in Deiner Nähe, die Dir hilft.
Howard Marks
05. Nov. 07
Schönen guten Tag!!!
Ich bin der Leibeigene des PIMP (der Echte)!! Auch bekannt als sein Testspieler!!
Diese Kampagne ist das Beste und aufwendigste was JEMALS für Heroes 3 Compl. herausgebracht wurde. Ein MUSS für alle Fans und eine Herausvorderung für alle Pros (auf impossible).
Lösungswege müssen gefunden werden und so ca. 100 saves werden nicht verkehrt sein!
Ihr werdet Sachen sehen, wo ihr gar nicht von wusstet, dass es die im Editor gibt. (Ereignisse)!
Der incredible pimp istsehr sympatisch; und auch die Art wie er sich entwickelt ist einzigartig!!!
Sicheren Quellen zufolge soll die BESTE Single-Player Karte gerade gemacht werden! (Konzept schon im Rohbau gesehen) gigantisch!!Wer gerne Multiplayer spielt sollte beim Pimp mal eine Anfrage machen!
Er hat im Programm noch die GIGAMANIA; die alles an Multiplayergames schlägt. (Auch als Single sehr viel Spass)
So jetzt alle mal runterladen und Zocken!!!
IchMachEinenAufPimp
07. Okt. 07
Na wenn dich der verfluchte Boden stört, dann locke ihn doch von da weg...
Also wenn das so ist, wirst du die Kampagne wohl nicht so leicht schaffen...
Also viel Glück..
Koni
01. Okt. 07
Hab es bis in die 4. Map geschafft, leider hab ich jetzt schon gegen Kack mit seinen Sumpf-Monstern auch auf Normal keine Chance, obwohl ich mit über 50 Phönixen u.a. zahlenmäßig gleiche Stärke habe. Warum musste dieser Verfluchte Boden sein?
IchMachEinenAufPimp
28. Sep. 07
Moin,

Hab gerade gehoert, dass ihr hier Testspieler beauftragt?? Sehr gross!!
Nunje, mein "Testspieler" ('n Kumpel hat die K. mal gezockt) hatte kleine Probleme mit Artefakten, die ins nächste Szenario übernommen werden können. Wenn Ihr wollt kann ich das hier erklären, nimmt allerdings den reiz es alleine zu schaffen. Hier vielleicht ein kleiner tipp:

Artefakte zu denen etwas vom Autor (mir) gesagt wird, sind natürlich eher relevant, als jene, bei denen nichts gesagt wird. Wenn du also ein Artefakt einsammelst, ohne dass ich dazu einen Text verfasst habe, dann wirst du das Artefakt auch später nicht mehr brauchen.

Na dann viel Erfolg.

Achso: Wenn du ein Artefakt zusammensetzen kannst, solltest du das tun, sonst wird nichts ins nächste Szenario übernommen, bspwse: Wenn du den KapitänsHut und das NecklarOfOceanGuide einzeln bei dir trägst, wird nichts übernommen, hast du sie jedoch zum AdmiralsHut zusammengesetzt wird dieser übernommen.

So, dann jetzt viel Spass, obwohl ne Kleinigkeit noch:

Nur dein Hauptheld "Pimp" wird (fast) immer in nächste Szenarien übernommen.

Also dann endlich: Viel Glück!

Kartenarchiv.de - v3.0 - © 2000-2024 Gunnar Grimm - Alle Rechte vorbehalten
Alle hier zum Download angebotenen Dateien unterliegen dem Copyright des jeweiligen Autoren. Eine Veröffentlichung auf anderen Seiten im Internet bedarf der ausdrücklichen Zustimmung der Autoren.